Details

Inhalte

Betriebsrat und Datenschutz:

  • Pflichten und Aufgaben des Betriebsrats. Kann oder muss das Unternehmen Aufgaben vom Betriebsrat sogar fordern?

Grundwissen Datenschutz:

  • Datenschutzprinzipien – Logik?
  • Struktur der Gesetzgebung – Wo nachsehen?
  • Was bedeutet das viel zitierte Persönlichkeitsrecht eigentlich?
  • Grundrecht
  • Zusammenwirken von Datenschutz und
    BetrVG? Fluch und Segen.

Aufgaben:

  • Kontrollrechte des Datenschutzbeauftragten
    gegenüber dem Betriebsrat – Zusammenarbeit
  • Erfüllung der Informationspflicht nach DSGVO
  • Technische und datenschutzrechtliche Verantwortung im Betriebsrat
  • Betriebsvereinbarungen und Datenschutz – Was ist zu beachten?

Zielgruppe

  • Betriebsratsvorsitzende und –mitglieder
  • Mitglieder der Mitarbeitervertretung
  • Mitarbeitende der Personalabteilung
  • Datenschutzbeauftragte
  • Datenschutzkoordinatoren

Die Veranstaltung findet in deutscher Sprache statt.

Sie erhalten:

  • ein Schulungspaket mit aussagekräftigen Unterlagen
  • eine Teilnahmebestätigung

Downloads:

Info-Flyer (PDF)

Kosten:

Kursgebühr
450,00 € zzgl. MwSt.
Online-Anmeldung